Skip to main content

hochgehaltenes Schild mit Text "Zum Wahlbeisitz" mit Pfeil

Wahlsitzen ist wichtig für die Demokratie

Wahlsitzer:innen sorgen dafür, dass jede Wahl demokratisch abläuft. 𝐖𝐞𝐫𝐝𝐞 𝐚𝐮𝐜𝐡 𝐃𝐔 𝐖𝐚𝐡𝐥𝐬𝐢𝐭𝐳𝐞𝐫:𝐢𝐧 𝐢𝐧 𝐞𝐢𝐧𝐞𝐦 𝐝𝐞𝐫 𝟕𝟎 𝐖𝐚𝐡𝐥𝐥𝐨𝐤𝐚𝐥𝐞 𝐢𝐧 𝐖𝐞𝐥𝐬!

Grundsätzliches

  • Wahltag: Sonntag 29.9.2024
  • Du musst KEIN Mitglied der Grünen sein
  • Du musst wahlberechtigt für österreichische Nationalratswahlen sein
  • Hauptwohnsitz Wels ist NICHT erforderlich
  • 19. Juli 8:00 Uhr ist Deadline für die Anmeldung bei uns (die fertige Liste müssen wir dann noch bei der Wahlbehörde einreichen)
  • Du erhältst eine Schulung, Online-Webinar oder Schulung vom Magistrat Wels:

Vertrauenspersonen:

Dienstag, 17.09.2024 – 18:00 Uhr oder Dienstag, 24.09.2024 – 18:00 Uhr, Minoriten

Wahlleiter-Stellvertreter:innen:

Donnerstag, 19.09.2024 – 08:00 Uhr oder Montag, 23.09.2024 – 18:00 Uhr, Minoriten

Das erwartet Dich

Vertrauensperson:

  • Du bist als Beobachter:in dabei und meldest ggf. Unregelmäßigkeiten
  • Um 7:15 bist Du im Wahllokal, nach der Stimmenauszählung, um ca. 16:30 ist alles erledigt
  • Wir bringen Dir ein Lunch-Paket ins Wahllokal
  • Du bekommst 100 Euro Entschädigung

Wahlleiter-Stellvertreter:in:

  • Du unterstützt die/den Sprengel-Wahlleiter:in, darfst das Wähler:innenverzeichnis einsehen und die nötigen Listen führen, hast Mitspracherecht bei allfälligen Entscheidungen und bist beim Auszählen der Stimmen dabei.
  • Um 7:15 bist Du im Wahllokal, nach der Stimmenauszählung, um ca. 16:30 ist alles erledigt
  • Wir bringen Dir ein Lunch-Paket ins Wahllokal
  • Du bekommst 170 Euro Entschädigung

Noch Fragen?

Bei Fragen wende Dich bitte an unseren Sekretär Andreas Höckner, 0650 6803134 oder schicke ein E-Mail an [email protected]

1
2
3
4
5
6
7
8