Bezirkegruene.at
Navigation:
am 7. Juli

Zum Ferienstart – Der Badeschluss ist abgesagt

Severin Mayr - Nach erfreulicher Wende im Ausschuss hat der Landtag jetzt ein klares Zeichen gesetzt und die unsere Initiative zur Bäderrettung beschlossen. Der klare Auftrag: Nun muss ein Programm zur Sanierung und Erhaltung unserer Frei- und Hallenbäder ausgearbeitet werden.

Badeschluss? Jedes zweite Freibad in OÖ vor dem Aus.

Bereits im Ausschuss Ende Juni konnte auf unseren Druck die sogenannte Bäderstudie, nach der die Anzahl der Freibäder um mehr als die Hälfte reduziert werden sollte, gestoppt werden. Gestern wurde – nach sechs Anläufen im Ausschuss - unsere erfolgreiche Initiative, jetzt ein Programm zur Sanierung und Erhaltung unserer Frei- und Hallenbäder auszuarbeiten, im Landtag beschlossen.

Landtag setzt starkes Zeichen- Danke an alle Abgeordneten

Unsere Beharrlichkeit hat sich ausgezahlt. Wir bedanken uns bei allen Abgeordneten des oberösterreichischen Landtags für ihre Zustimmung. Das war ein starkes Zeichen eines lebendigen Parlamentarismus. Gestern haben wir die drohende Schließungswelle gestoppt. Und wir haben einen Beschluss gefasst, der die Lebensqualität vieler OberösterreicherInnen absichern wird, und auch zu mehr Sicherheit führen wird: Denn regionale Bäder sind einfach unverzichtbar, weil immer mehr Kinder nicht mehr schwimmen lernen.

Jedes Kind soll schwimmen lernen!

Schulen können schon heute ihren Lehrauftrag nicht mehr nachkommen, weil das nächste Frei- oder Hallenbad zu weit entfernt liegt. Hier müssen wir gegensteuern. Wer Bäder schließt, um Kosten zu senken, handelt verantwortungslos.

Jetzt heißt es dranbleiben!

Nach der erfreulichen Wende im Ausschuss heißt es jetzt dran bleiben. Wir werden genau darauf achten, dass es jetzt zu einer raschen und sorgfältigen Umsetzung kommt.

Hintergrundinfo

Was war die sogenannte Bäderstudie?


Die Bäderstudie sah eine einschneidende Reduzierung von derzeit 230 (144 klassische Freibäder, 86 Natur- bzw. Strandbäder) auf ca. 100 Standorte bis zum Jahr 2025 vor.

Heute hat der Landtag auf unsere Initiative und nach sechs Anläufen im Ausschuss nunmehr die Erstellung eines Programms zur Sanierung und Erhaltung von öffentlichen Frei- und Hallenbädern beschlossen.

Mach die Welt grüner - Mitglied werden