Skip to main content
19.12.2022 Allgemein

Zwei­t­au­to adè!

Zwei Personen im Postbus-Shuttle

Postbus-Shuttle im Gusental

Wir alle kennen das Problem der Zersiedelung im Mühlviertel – ohne Auto(s) ist man in der Mobilität stark eingeschränkt. In anderen Ländern, wo sich die Siedlungen um eine Hauptverkehrsader konzentrieren, kann man sich mit öffentlichen Bussen fortbewegen. Bei uns hat die (Widmungs-)Politik der vergangenen Jahrzehnte jedoch zu einer enormen Abhängigkeit vom Auto geführt. Das ist vor allem für diejenigen ein Problem, die nicht mehr oder noch nicht Auto fahren oder sich kein Auto leisten können.

Mit der Einführung eines Shuttle-Services der Postbus GmbH, das es schon in einigen anderen Regionen gibt, ist für die Gusental-Gemeinden und Hagenberg eine Lösung in Sicht, die zunächst für zwei Jahre laufen soll. Die Gemeinden fördern dieses Projekt mit einer jährlichen Summe (für Engerwitzdorf sind das knapp 75.000€ pro Jahr). Läuft es gut, ist von einer Fortsetzung auszugehen. 

Ob von Schweinbach nach Altenberg, von Schmiedgassen zur nächsten Bushaltestelle oder von Wolfing zum Pregartner Bahnhof – ein dichtes System von Haltepunkten ermöglicht eine fast uneingeschränkte Mobiltät in unserer Region zu Preisen, die nicht mal in die Nähe einer Taxifahrt kommen. Näheres zu den Eckdaten (Preise, Haltepunkte, Buchung einer Fahrt) finden Sie auf Seite 4 und in der Gemeindezeitung vom November 

(https://www.engerwitzdorf.gv.at/November_2022_1).

Von Wo nach wo?

Ein dichtes System von Haltepunkten soll sicherstellen, dass niemand mehr als 300 m vom Startort zu einem Haltepunkt oder von einem Haltepunkt zum Zielort zu gehen hat. Die Haltepunkte sind gekennzeichnet und auf der Buchungs-App ersichtlich. Dort wird automatisch der nächstliegende Haltepunkt angezeigt, wenn man die Ortungsdienste auf dem SmartPhone aktiviert hat.

Personen mit Einschränkungen können von Zuhause abgeholt werden. Dazu braucht es eine Meldung bei der Gemeinde.  

Wann?

Betriebszeiten sind Montag bis Freitag von 6:00 bis 22:00 Uhr und Samstag von 8:00 bis 22:00 Uhr.

Was kostet eine Fahrt?

Siehe Tarifmatrix. Ermäßigte Tarife für anerkannte Zeitkarten: Klimaticket Ö und OÖ, OÖVV-Jahres- und Semesterkarte, Schüler- und Lehrlingsticket und Jugendnetzticket.

Auch Engerwitzdorf wird Gutscheinpakete von 10 x 2 € für Inhaber des Aktiv-Passes, Personen mit einem Behindertenausweis und Besitzer:innen der Rot-Kreuz-Markt-Karte ausgeben.

Wie buche ich?

Postbus-Shuttle-App herunterladen, anmelden und Fahrt buchen. Fußwege werden mitangezeigt. Viele Dienstleistungs- und Gastbetriebe bieten eine Buchung für Kund:innen und Gäste an, die kein SmartPhone haben. Welche das sind, erfährt man bei der Gemeinde. 

Auf der Homepage der Gemeinde kann man alles nochmal nachlesen.

tarifmatrix
1
2
3
4
5
6
7
8