Klimaschutz mit dir

Wahlprogramm in leichter Sprache

Liebe Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher,

mein Name ist Stefan Kaineder.
Ich bin der Spitzen-Kandidat von der Partei Die Grünen
bei den nächsten Wahlen in Oberösterreich.

Die Zukunft in Oberösterreich kann wunderschön sein.
Aber dafür müssen wir schon jetzt etwas tun.
Vor allem müssen wir auf das Klima schauen.

Ich stelle mir Oberösterreich in 30 Jahren so vor:

  • Es gibt bunte Blumen-Wiesen und grüne Wälder.
  • Es gibt Felder, auf denen gesundes Essen wächst.
  • Es gibt Gebirgsbäche mit einem klaren Wasser.
  • Für die Menschen gibt es gute Arbeitsplätze.
  • Die Unternehmen arbeiten mit einer sauberen Energie.
  • So schützen die Unternehmen auch unser Klima.

Ich bin sehr glücklich, dass ich in Oberösterreich leben darf.
Oberösterreich ist ein schöner und gesunder Platz zum Leben.

Wir müssen aber gut auf unser Land schauen.
Damit auch unsere Kinder in der Zukunft gut leben können.

 

Die Menschen in Oberösterreich sind alle unterschiedlich.
Aber bei uns schauen die Menschen aufeinander.
Das ist wichtig, damit es allen gut geht.
Wenn Menschen für einander da sind, heißt das Solidarität.

 

Unser größtes Problem ist momentan der Klimaschutz.

Das haben die letzten Monate sehr deutlich gezeigt.

  • Wir haben große Hitze und Dürren erlebt.
  • Es gab Hagelstürme und riesige Überschwemmungen.
  • Die Schäden dadurch kosten viele Millionen Euro.
  • Die Bauern können nicht mehr so gute Ernten einfahren.
  • Viele Menschen werden wegen der großen Hitze krank.

Deshalb müssen schnell etwas für das Klima tun.
Vor allem in der Wirtschaft müssen wir etwas ändern.
Wirtschaft heißt ganz allgemein: Wenn Unternehmen
etwas herstellen und damit Geld verdienen.

Wirtschaft heißt ebenso: Etwas einkaufen oder verkaufen.
Zum Beispiel Möbel, Elektro-Geräte oder Lebensmittel.
Zur Wirtschaft gehört außerdem,
dass Menschen arbeiten und damit Geld verdienen.

Die Wirtschaft in Oberösterreich braucht
viele Unternehmen, wo Menschen arbeiten können.

Dann können alle Menschen auch gut leben.
Gerade in der Wirtschaft brauchen wir neue Ideen.

 

Ein weiteres Problem in Oberösterreich ist:

In vielen Dörfern gibt es im Zentrum
keine offenen Geschäfte und keine Gasthäuser mehr.
Das müssen wir wieder ändern.
Und wir dürfen nicht so viele Wiesen zubetonieren.
Zum Beispiel für Einkaufszentren und Parkplätze.

 

Wir müsse jetzt einen neuen Weg gehen.
Und dieser Weg ist grün.
Wir brauchen eine Wirtschaft, die das Klima nicht schädigt.
Oberösterreich kann zeigen, wie das geht.

Allein werden wir das aber nicht schaffen.

MIT DIR – für eine gute Zukunft!

Es braucht uns alle,
damit wir Oberösterreich gut auf die Zukunft vorbereiten.

Darum geht es bei der Landtags-Wahl am 26. September 2021!

Und dafür bitte ich Dich um deine Unterstützung.

 

Dein Stefan Kaineder

Spitzen-Kandidat  

1. MIT MUT UND VERSTAND FÜR DEN KLIMASCHUTZ IN OBERÖSTERREICH

Den Klimawandel spüren wir auch in Oberösterreich.
Wir erleben extreme heiße Sommer.
Dann sehen wir trockene Felder.
Immer öfter gibt es auch bei uns Wassermangel.

Auf der anderen Seite erleben wir
Hagel, extrem starken Regen und Überschwemmungen.

So wird das Klima wird immer mehr zu einer Gefahr.

Wir dürfen deshalb keine Zeit mehr verlieren.
Noch können wir etwas gegen den Klimawandel tun.

Aber wir haben nicht mehr viel Zeit.

Klimaschutz muss jetzt passieren!
Wir Grüne möchten, dass Oberösterreich
beim Klimaschutz ein Vorbild für andere ist.

Dafür müssen alle zusammen arbeiten.

Zum Beispiel:

  • die Politik
  • die Unternehmen in Oberösterreich
  • Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen
  • Umwelt-Organisationen

Wenn wir das Klima retten wollen,
brauchen wir dazu unbedingt die Wirtschaft.

Oberösterreich hat jetzt schon sehr gute Unternehmen.

Unsere Unternehmen erfinden immer neue Dinge,
die sinnvoll sind und die alle gut brauchen können.

So schaffen die Unternehmen viele neue Arbeitsplätze.

DARUM GRÜN WÄHLEN: KLIMASCHUTZ JETZT

Wir erleben Unwetter und Überschwemmungen.
Dann kommt plötzlich große Hitze.
Und sogar in Oberösterreich trocknen Bäche aus.

Noch können wir den Klimawandel  stoppen.
Aber wir müssen jetzt etwas dagegen tun!

Dazu brauchen wir Mut und Verstand.
Wir müssen vieles anders machen.
Dann können wir unsere Heimat
gut für die Zukunft vorbereiten.

Klimaschutz bringt neue Arbeitsplätze

Die großen Unternehmen wissen es längst:

Klimaschutz ist auch für die Wirtschaft gut.

Wir müssen mehr Geld für die richtigen Dinge ausgeben.

  • Zum Beispiel für saubere Energie.
  • Oder mehr Geld für die Forschung.

So schaffen wir sichere und gut bezahlte Arbeitsplätze.

OBERÖSTERREICH BEWEGEN

Auf den Straßen in Oberösterreich gibt es oft Stau.

Damit muss endlich Schluss sein.
Wir brauchen schnelle Züge, Busse und saubere E-Autos.

Die Fahrkarten für Bus und Bahn müssen billiger werden.

Dann kommen alle rasch und günstig an ihr Ziel.

2. Unsere Heimat ist Oberösterreich

Oberösterreich ist wunderschön.

Es ist ein Glück, dass wir hier leben dürfen.
Wir haben großartige Landschaften.

Mit Feldern, Wäldern und Seen.
Mit Bergen und sauberen Flüssen.
Es gibt eine vielfältige Tier- und Pflanzen-Welt.

Es gibt Menschen, die viel von Heimat reden.
Damit wollen sie aber nur sagen:
Manche Menschen gehören nicht zu uns.
Wir sehen das ganz anders.
Denn Heimat ist ein Lebensgefühl.
Heimat heißt nicht: Jemand muss hier geboren sein.
Jeder Mensch kann in Oberösterreich seine Heimat haben.

Wichtig sind für unsere Heimat aber gemeinsame Werte.
Solche Werte sind zum Bespiel:

  • Wir wollen gut miteinander auskommen.
  • Wir halten zusammen, wenn es Probleme gibt.
  • Wir glauben daran, dass alle Menschen gleich sind.
    Und alle Menschen die gleichen Rechte haben.
  • Wir schauen auf einander, damit es allen gut geht.

Sehr typisch für Oberösterreich ist ein gutes Miteinander.

Und wir schauen darauf, dass das so bleibt.

Wichtig ist für uns auch dieser Gedanke:

  • Wir leben in Oberösterreich.
  • Gleichzeitig leben wir in Europa.

Deshalb arbeiten wir auch mit anderen

Ländern oder Städten in Europa zusammen.
Denn nur gemeinsam können wir
die vielen Aufgaben für die Zukunft lösen.

DARUM GRÜN WÄHLEN:

GRÜNLAND RETTEN
BODEN SCHÜTZEN

In Oberösterreich wird viel zu viel Grünland verbaut.
Zum Beispiel Wiesen und Felder.

Wo sonst unsere Lebensmittel wachsen,
entstehen Parkplätze oder Siedlungen.
Das ist schlecht für unsere Lebensmittel-Produktion.
Und das ist schlecht für die Natur und für das Klima.

Die Politik in Oberösterreich braucht einen guten Plan,
damit wir unser Grünland schützen können.

Sonst gibt es bald keine Wiesen und Felder mehr.
Wir müssen aber auch auf unsere Dörfer schauen.
Im Zentrum von den Dörfern gibt es
immer weniger offene Geschäfte oder Gasthäuser.

MEHR BIO-ESSEN IN DEN SUPERMÄRKTEN

Wir wollen wissen, woher unser Essen kommt.

Deshalb sind biologische Lebensmittel so wichtig.
Denn Bio-Essen kommt von unseren Bauern-Höfen.
Bio-Essen heißt:

  • Es werden keine giftigen Pflanzenschutz-Mittel verwendet.
  • Die Tiere wie Schweine oder Hühner haben genug Platz.

Bio-Essen ist für die Umwelt gut.
Und Bio-Essen ist für die Tiere gut.
Deshalb soll es in den Super-Märkten mehr Bio-Essen
von Bauern-Höfen aus Oberösterreich zu kaufen geben.

3. Wir schauen aufeinander: unser Miteinander-Plan für Oberösterreich

Solidarität heißt:

  • Die Menschen schauen aufeinander.
  • Menschen sind für einander da, wenn es Probleme gibt.

Wir in Oberösterreich können das sehr gut.

In der letzten Zeit war aber vieles anders.

Wegen Corona konnte man seine Freunde
oder die Arbeitskolleginnen nicht treffen.
Das war eine schwierige Zeit für alle.

Gleichzeitig hat uns die Corona-Krise gezeigt:
Unsere Gesellschaft funktioniert nur dann gut,
wenn wir uns gegenseitig unterstützen.
Zum Beispiel haben sich in der Corona-Krise
oft die Nachbarn gegenseitig geholfen.

Auch das ist eine Form von Solidarität.

Die Corona-Krise hat aber auch gezeigt: In manchen
Bereichen funktioniert unsere Gesellschaft nicht so gut.
Da müssen wir noch besser werden, zum Beispiel

  • in der Bildung, bei Schulen und Universitäten
  • bei der Gesundheits-Versorgung
  • bei der Pflege von älteren Menschen
  • bei der Bekämpfung von Armut

Hier können wir jetzt vieles besser machen.
Für uns Grüne ist besonders wichtig,
dass wir in Oberösterreich zusammenhalten.
Wir suchen bei Problemen nicht die Schuld bei anderen.

Sondern wir finden miteinander eine gute Lösung.

Wir GRÜNE haben dafür einen Plan, dieser Plan heißt:

Miteinander-Plan für Oberösterreich.
Alle Menschen in Oberösterreich sollen sicher sein:

  • Alle bekommen Hilfe, wenn Sie Hilfe brauchen.
  • Zum Beispiel, wenn Menschen krank sind.
  • Oder wenn Menschen alt sind und wenig Geld haben.
  • Alle Menschen können sich auf die Hilfe verlassen.

In unserer Zeit gibt es viele Veränderungen.
In der Arbeit muss man ständig neue Sachen lernen.
Oder es gibt auch ganz neue Berufe.
Durch das Internet gibt es große Veränderungen.
Diese Veränderungen machen vielen Menschen Angst.
Aber das muss nicht so sein, wir glauben:

Wir können viele Veränderungen schaffen.
Manche Menschen brauchen dabei Unterstützung.
Dann können die Veränderungen ein Vorteil sein.

DARUM GRÜN WÄHLEN:

WIR SCHAUEN AUFEINANDER

Gute Bildung beginnt schon im Kindergarten.
Gute Bildung braucht gute Schulen und gute Universitäten.
Gute Bildung braucht Möglichkeiten zur Weiterbildung.
Dann haben alle eine Chance auf einen guten Arbeitsplatz.
Und alle haben Chancen auf einen hohen Lohn.

Die Corona-Krise hat gezeigt, wo unsere Probleme sind.
Wegen Corona soll es jetzt  niemandem schlechter gehen.
Denn wir Grüne sagen: Wir lassen niemanden im Stich!

4. Vielfalt und Zusammenhalt: Gemeinsam sind wir stark

Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig
ein guter Zusammenhalt für die Gesellschaft ist.

In Oberösterreich sind dafür besonders viele

Vereine und Organisationen wichtig, zum Beispiel:

  • Sportvereine
  • Blasmusik-Vereine
  • Freiwillige Feuerwehren
  • Rettungsdienste
  • Organisationen der Flüchtlingshilfe
  • Nachbarschafts-Projekte

Auf solche Vereine können wir stolz sein!

Gleichzeitig sehen wir:
Über Politik wird heute mehr gestritten.
Die Menschen sind zum Teil sehr grob zueinander.

Die Menschen beschimpfen sich sehr schnell.
Auch der Hass im Internet nimmt zu.
Und die Fremden-Feindlichkeit ist ein großes Problem.

Wir sagen: Jeder Mensch verdient Respekt!

Und wir müssen uns gegenseitig zuhören.

Auch wenn wir unterschiedliche Meinungen haben.
Auch dann müssen wir miteinander reden können.

Jedes Dorf und jede Stadt soll gut zusammenhalten.
Alle Menschen sollen überall mitmachen können.

Manchmal gibt es für ein Problem keine einfache Lösung.
Dann muss man lange über etwas reden und diskutieren.
Doch manche Menschen sagen: Es gibt einfache Lösungen.

Und sie finden immer jemanden der angeblich Schuld ist,
wenn etwas nicht gut funktioniert.
Solche Menschen nennt man: Populisten.
Populisten betonen die Unterschiede zwischen den Menschen.
Und Populisten sagen: Es ist immer alles ganz einfach.

Aber das stimmt so nicht.

Wir betonen die Gemeinsamkeiten von den Menschen.
Das ist gut für das Zusammenleben in Oberösterreich.

Und wir Grüne sind überzeugt:
Gemeinsam erreichen wir viel mehr für Oberösterreich.

DARUM GRÜN WÄHLEN:

 GEMEINSAM MIT DIR

Wir sagen: Heimat ist ein Lebensgefühl.
Heimat heißt nicht: Jemand muss hier geboren sein.

Wir stehen für eine vielfältige Gesellschaft, das heißt:

  • Menschen sind verschieden und sie leben unterschiedlich.
  • Jede Person bestimmt selbst, wie sie gerne leben möchte.

Wir stehen für eine offen Gesellschaft, das heißt:

  • Jede Person soll ihre Meinung sagen können.
  • Wir lösen unsere Probleme auf eine friedliche Weise.

 Keine Person soll benachteiligt werden.

  • Zum Beispiel weil jemand eine Frau ist.
  • Oder weil eine Person eine dunkle Hautfarbe hat.
  • Oder weil eine Person eine Beeinträchtigung hat.
  • Oder weil ein Mann einen Mann liebt.
  • Oder weil eine Frau eine Frau liebt.
  • Oder weil jemand schon älter ist.

In einer offenen Gesellschaft sind alle gleich.

Und alle Menschen haben die gleichen Rechte.

Miteinander finden wir die besten
Lösungen für unser Oberösterreich.

Klimaschutz - mit dir!

Diese Wahl ist entscheidend für das Klima.
Können wir unseren Planeten noch retten?
Oder wird die Klima-Krise immer schlimmer?

Es gibt nur einen Weg aus dieser Krise.
Das ist der Grüne Weg.

Und dieser Weg beginnt MIT DIR.

MIT DIR können wir mehr werden.
Mehr Menschen, die das Richtige tun.
Trage dich bitte hier ein >> www.mit-dir.at 
Dann erfährst du gleich, wenn es Neuigkeiten gibt