Skip to main content

Die Grünen Waizenkirchen

Das Team der Grünen Waizenkirchen

Wir GRÜNEN bemühen uns um die besten Lösungen für Waizenkirchen.

Neben dem Erhalt und der Verbesserung der Lebensqualität, stehen die Ökologisierung und der Ausbau der erneuerbaren Energiegewinnung im Vordergrund. Diese selbst gesetzten Ziele setzen wir bereits erfolgreich um. Vor allem im Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Energie, dessen Obmann wir stellen, konnten wir bereits mehrere Projekte ausarbeiten und dann auch im Gemeinderat umsetzen.

In den verschiedenen politischen Gremien beteiligen wir uns, wo möglich, konstruktiv an der Ausarbeitung anstehender Projekte für Waizenkirchen. Diese in eine möglichst vernünftige, nachhaltige und für alle gerechte Richtung zu lenken, ist unser Ziel. Dabei schauen wir den politischen Mitbewerbern genau auf die Finger, um eine saubere Politik zu gewährleisten. Dabei können wir auf das Instrument des Prüfungsausschusses zurückgreifen, dessen Obfrau wir stellen.

ÖVP-Alleingänge können aber auf Grund der Mehrheitsverhältnisse leider nicht verhindert werden.

Wir GRÜNEN setzen uns generell ein für:

  • Ökologisierung und Umstellung auf erneuerbare Energien – Mehr Energie-Unabhängigkeit für Waizenkirchen
  • Verkehrsgestaltung mit Rücksicht auf die schwächsten Verkehrsteilnehmer und Straßenanrainer
  • Nachhaltiger, dezentraler Hochwasserschutz nach zukunftsorientierten wissenschaftlichen Erkenntnissen, denn auch das ist Klima- sowie Grundwasserschutz und lindert Trockenperioden
  • Nachhaltiges Bauen: Kein neues zubetonieren von Grünflächen sondern Nachverdichtung bestehender Bauten und Flächen.

Unser Einfluss und unsere Arbeit lohnt sich

Mit aktiver Arbeit in den Ausschüssen, Anträgen und unserer beharrlichen Überzeugungsarbeit konnten wir Entscheidungen wesentlich beeinflussen und Projekte zur Umsetzung bringen:

  • Errichtung einer Photovoltaik-Anlage auf dem Schulzentrum
    • Weitere Anlagen folgen auf dem Sportheim (Versorgung Freibad) und auf dem Bauhof
  • Umsetzung einer der ersten Energiegemeinschaften in OÖ für alle Bürger:innen von Waizenkirchen
  • Beratungsangebot zur Errichtung der privaten PV-Anlage
  • Regelmäßige Klima- und Energietreffs am Gemeindeamt mit spannenden Vorträgen
  • Gesunde Jause mit Bio-Lebensmittel aus Waizenkirchen für die Volksschule
  • 2 m breiten Begleitweg in der Kienzlstraße und an der neuen Schlossbrücke
  • 30 km/h Geschwindigkeits-Beschränkung vor den Schulen
  • Einführung eines einseitigen LKW-Fahrverbotes am Marktplatz
  • Rettung der alten Volksschule vor dem von der ÖVP favorisierten Abriss, Einbau des betreubaren Wohnens
  • Verhinderung von zusätzlichen Subventionen für eine bereits ausreichend geförderte Arztniederlassung
  • Ausbau der Hackschnitzel-Fernwärmeanlage sowie deren Erweiterung zu den Wohnungen nach Thallham
  • Einführung und Ausweitung der Gratis-Bio-Mülltonne.

Team

Gemeinderats-Protokolle

Uns Grünen ist Transparenz und Bürgerbeteiligung ein großes Anliegen. Umso mehr freut es uns, dass in Waizenkirchen alle Gemeinderatsprotokolle veröffentlicht werden. Schwarz auf weiß kann nachgelesen werden, welche Beschlüsse getroffen wurden, was auf der Tagesordnung stand und welche Überlegungen stattfanden.

Auf www.waizenkirchen.at sind alle Protokolle zu finden.​​​​

GR-Sitzungen sind öffentlich. Jeder ist berechtigt, zuzuhören und sich Aufzeichnungen zu machen.​ – Die Sitzungen werden auch im Livestream online übertragen -> Link auf der Gemeinde-Homepage bzw. immer im Vorhinein auf unserer FB-Seite

Zeitung

  • Gemeindeplanet 1/2022

  • Gemeindeplanet 4/2021

  • Gemeindeplanet 3/2021

  • Gemeindeplanet 2/2021

  • Gemeindeplanet 1/2021

  • Gemeindeplanet 1/2020

1
2
3
4
5
6
7
8